Kommunale Verkehrssicherungspflichten: P3N AG hält Vortrag bei Niedersächsischem Städte – und Gemeindebund

Die Arbeitsgemeinschaft der Bauamtsleiter/innen in den Bezirken Braunschweig und Hannover des Niedersächsischen Städte – und Gemeindebunds kommt am 7. Juni 2018 zu ihrer 66. Sitzung in Schellerten zusammen.

Stephan Till, Prokurist bei der P3N AG und verantwortlich für Kommunalservices, Immobilienmanagement und die argos-Produktfamilie referiert in diesem Rahmen zum Thema „Kommunale Verkehrssicherungspflichten – Prüfung und Dokumentation zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit mit IT-Unterstützung
“.

„Städte und Gemeinden sind unter anderem rechtlich verpflichtet, die Verkehrssicherheit ihrer Straßen, Baumbestände und Spielstätten sicherzustellen“, erläutert Stephan Till. „Mit Hilfe von intelligenten IT-Lösungen gelingt ihnen diese hochkomplexe Aufgabe nicht nur schneller. Sie schaffen mit modernen Werkzeugen auch eine gesetzeskonforme Dokumentation.“

P3N bietet mit der argos-Produktfamilie ein Lösungsportfolio, welches die Verkehrssicherungspflichten einzuhalten hilft. Die Softwarelösungen helfen Unternehmen, Behörden und öffentlichen Einrichtungen dabei, ihre Prozesse effizienter und gleichzeitig rechtssicher zu gestalten.

Mehr als 350 Städte und Gemeinden arbeiten mit Lösungen aus der argos-Produktfamilie.

Weitere Informationen: https://www.p3n.de/argos-softwareloesungen/

P3N AG: Die P3N AG kann als zuverlässiger und nutzenstiftender Partner auf eine Vielzahl erfolgreich abgeschlossener Beratungsprojekte zurückblicken. Zu den zufriedenen Kunden des Unternehmens zählen sowohl Banken und Sparkassen als auch Wirtschaftsunternehmen und Kommunen. Mit seinem marktorientierten Lösungsportfolio konzentriert sich das Beratungshaus auf die Themenfelder Filialservices, Barzahlungsverkehr, Kundenservicecenter, Immobilienmanagement und Unternehmensorganisation. Seit 2014 führt brand eins Wissen und Statista die P3N AG in der Liste der „Besten Berater“ (Kategorie „Banken“). Mit der P3N-Akademie teilt das Unternehmen sein Wissen und seine Erfahrungen mit interessierten Banken, Kommunen und Unternehmen unterschiedlicher Branchen.