Begleiten von Veränderungsprozessen - Produktivität steigern



Eine optimale und effiziente Unternehmensorganisation leistet einen wesentlichen Beitrag für den Unternehmenserfolg. Ob die Organisation optimal aufgestellt ist, zeigt sich auch in ihrer Flexibilität im Umgang mit Veränderungen.

Um erfolgreich zu bleiben, dürfen diese nicht nur auf dem Papier stattfinden, sondern auch in den Köpfen der Mitarbeiter und Führungskräfte.


Damit Produktivitätssteigerungen gelingen, helfen wir Ihnen mit unserem "Mitarbeiterorientierten Change Management“.


Unsere Erfahrungen im Überblick:

Gemeinsam mit unseren Kunden schaffen wir die Voraussetzungen für eine mitarbeiterorientierte Unternehmensorganisation. Folgende Aussagen können wir aus Erfahrung treffen:


  • Um notwendige Veränderungen nachhaltig umzusetzen, müssen die Betroffenen von Anfang an in diesen Prozess einbezogen werden.
  • Erfolgreich sind nur jene Unternehmen, die Veränderungen von Werten und Einstellungen, demografischen Entwicklungen oder anderer globaler Trends Rechnung tragen.
  • Lösungsansätze dürfen nicht von außen „aufgedrückt“, sondern von innen heraus (moderiert) erarbeitet werden.
  • Prozessuales Denken und Handeln sollten Vorrang vor hierarchischen und aufbauorganisatorischen Regeln haben.
  • Horizontale Vernetzungen entlang der Wertschöpfungsketten sind ebenso wichtig wie klare Aufgaben-/Stellenabgrenzung zwischen einzelnen Organisationseinheiten.
  • Projektorientierte Arbeit schafft mehr Innovation als fokussiertes „Liniendenken“.
  • Eine offene, ehrliche und kritikfähige Unternehmenskommunikation bildet die Basis für eine starke Mitarbeiterbindung.
  • Der Umgang mit dem Wissen der Mitarbeiter und/oder externer Quellen wird zunehmend erfolgskritischer.

tl_files/p3n_beratung/inhalte/loesungen/know_how_vermittlung/wissenstransfer.jpg
In enger und kooperativer Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern formen wir ein stabiles Fundament für notwendige Veränderungsprozesse. Dabei vermitteln wir zielgerichtet unsere praktischen Erfahrungen und unser Spezialwissen – sowohl in der Rolle des Moderators, als auch in der Funktion des Beraters. Und: Wir begleiten die Mitarbeiter in der konkreten Umsetzung, indem wir den Umgang mit den Veränderungen an ihrem Arbeitsplatz gemeinsam üben.

Lesen Sie hier unsere Pressebeiträge und Kunden-Referenzberichte!



Selbstverständlich betrachten wir Ihre Anforderungen aus unterschiedlichen Perspektiven: Gemäß den Grundlagen der Balanced Scorecard diskutieren wir Ihre Ziele und zeigen deren Auswirkungen in den Sichten „Kunde“, Prozesse“, „Finanzen“ und „Mitarbeiter“. Gemeinsam entwickeln wir für jedes Thema eine bedarfsgerechte, passgenaue Lösung.

Mehrwert für unsere Kunden:

  • Motivationsgewinn der Mitarbeiter, da das Veränderungsmanagement mit ihnen (und nicht gegen sie) gestaltet wurde
  • Beschleunigung der Umsetzung von Veränderungsprozessen
  • Kostenbewusste Sourcingstrategien unter Beachtung von geschäftspolitischen Vorgaben
  • Bedarfsgerechte Planung und nachhaltiger Einsatz von IT-Werkzeugen
  • Nutzerorientierte und revisionssichere Dokumentationen von Prozessen, Arbeitsanweisungen und/oder Stellenbeschreibungen in unterschiedlich gewünschten Darstellungsformen (auch ibo-konform)